Solaranlagen

Eine gute Ergänzung zu einer Brennwert- oder Wärmepumpenheizung ist eine Solaranlage , denn die Sonne scheint für alle und um sonst. 

Wichtig ist der Aufstellort der solarthermischen Kollektoren, je länger diese von der Sonne beschienen werden, je höher ist die Energieausbeute, hierfür eignen sich besonders  nach Süden ausgerichtet Dachflächen . Wichtig ist es auch das kein Schattenwurf von Gebäuden oder Bäumen vorhanden ist. Für Flachdächer gibt es spezielle Gestelle die auch hier das Aufstellen der Kollektoren ermöglichen. 

Im Neubau trägt eine Solaranlage zum Erreichen der in der ENEV geforderten Nutzung alternativer Energien bei.

In der Renovierung ist zusätzlich noch eine attraktive Förderung durch die KFW möglich, auch viele Städte und Energieversorger unterstützen den Einbau. 

  • in die Dachfläche integrierte Solarkollektoren zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung.
  • Pufferspeicher mit Solarstation und Trinkwasserstation zur Speicherung der solar gewonnenen Wärme.

Lütten Immels 3
25469 Halstenbek
Telefon: +49(4101)41172
EMail: service@sanitaer-brandt.de

Geschäftszeiten

Montag - Donnerstag
07:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK